Wer hat die gemacht?

Kommt ihr immer etwas früher ins Theater vor einer Vorstellung oder erst kurz vor knapp? Wenn ihr das nächste Mal ein bisschen Zeit mitbringt und euch im Foyer etwas umschaut, seht ihr an den Wänden bunte Mosaike hängen. In manchen erkennt man ein Motiv, andere leuchten euch mit bunten Farben entgegen.

SMF02494
Blog_mosaik
Instagram_Mosaik_Advenskalender

 Am 04. Mai 2018 haben 160 Menschen mit und ohne Behinderung in der Jugendkunstschule Lichtenberg zusammen unter dem Motto »Begegnung« gearbeitet und die Werke geschaffen, die das Foyer verschönern. Die Aktion war Teil des europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung. Die Mosaike sind eine Dauerausstellung und hängen noch bis Ende des Jahres. Also kommt schnell vorbei, um sie noch zu sehen!  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top